Quantenheilung

Kosmische Gesetze - Hermetische MedizinAllzu oft wird die Quantenfeld Transformation oder Quantenheilung als reine Technik oder als Werkzeug bezeichnet. Als Werkzeug um beispielsweise ein körperliches oder seelisches Leiden zu lindern oder zu „reparieren“, so als ob der Mensch eine Maschine wäre.

Diese Sichtweise ist nachvollziehbar, in einer rein materialistischen Weltsicht.
Die Quantenheilung aber repariert nicht einfach nur etwas Defektes, es geht dabei um sehr viel mehr, als ausschließlich um die Anwendung irgend einer Technik.

Denn, … es ist nicht wonach es aussieht!

Alles was Sie um sich herum wahrnehmen, sehen, fühlen, riechen, schmecken und anfassen, kurzum die materielle Welt, ist ganz und gar nicht die „Realität“, für die sie üblicherweise mangels Wissens um die Hintergründe gehalten wird …

Durch die moderne Quantenphysik finden wir nun diese Hintergründe aufgezeigt und bestätigt, die das übliche Paradigma, also auch unsere Sichtweise bezogen auf „Krankheit“, „Gesundheit“ und „Heilung“ aus den Angeln hebt.

Denn Raum, Zeit sowie die gesamte Materie sind sehr vereinfacht beschrieben, im Grunde … nichts, plus Information! Keine Teilchen sondern Wellen. Die Summe aller nur erdenklichen Informationen bilden ein allumfassendes Informationsfeld, das Quantenfeld, in welchem alle Möglichkeiten als Information gleichzeitig vorhanden sind.

Erst Bewusstsein löst aus diesem Feld der unbegrenzten Möglichkeiten, eine ihm entsprechende Möglichkeit, also „Version“ der „Realität“ heraus. Diese wird zu jedem Zeitpunkt neu gewählt, neu „erschaffen“.
Die Quantenphysik spricht dabei vom Kollabieren der Wellenfunktion. Eine Informationswelle rastet, wenn wir etwas beobachten ein und die Welle wird zu einem Teilchen.

Was ist Realität?

Wenn wir dies aber nun nicht wissen, wissen wir nicht was wir erschaffen und die Welt, sowie unser persönliches Leben zeigt sich uns in der Version wie andere uns sagen wie sie „ist“. Andere, welche selbst nicht wissen was sie tun, denen wiederum gesagt wurde wie die „Realität ist“. Denen alles mögliche gesagt wurde, nur nicht die kleine aber alles entscheidende Information, dass diese „Realität“ erst durch uns selbst entsteht. Wir selbst unsere erwünschte „Realität“ wählen könnten.

Wir tun es also alle, jederzeit. Ununterbrochen zeigt sich uns die Welt so, wie uns eingeredet wurde wie sie ist, wie wir glauben wie sie ist. Und wir somit in dem Glauben gefesselt wurden, wir hätten keine Macht und wären Opfer der äußeren materiellen Umstände.

Nichts kann man aber nicht mit Nichts verändern oder gar bekämpfen, 0x0 = 0, 0+0 = 0, 0-0 = 0.
Weshalb sich in letzter Konsequenz alle physisch orientierten Methoden, die „Umstände“ zu reformieren als gescheitert herausstellen.

Wir müssen tiefer gehen zu den Ursachen der „physischen Realität“ um sie zu verändern.
Die Ursache ist Information. Da die Menschheit aber nur lernte, das Bewusstsein auf die leeren Wirkungen, vergleichbar mit dem sichtbaren Film auf einer Leinwand zu konzentrieren, verlernte sie indes komplett, das Bewusstsein auf die Ursache des sichtbaren Films zu lenken, die Filmrolle (Information) und die Projektorlampe (Bewusstsein).
Der selbe Film geht immer weiter. … und alles „machen und tun“ mit physischen Mitteln – vergleichbar mit dem Hantieren an der Leinwand, was den Film nicht verändert – verfehlt seine Wirkung, stiftet nur noch mehr Wirrnisse und Probleme.

Mit diesem viel zitierten Quantenfeld hat es wesentlich mehr auf sich, als üblicherweise beschrieben und erklärt.
Oder diese Dinge werden mangels Wissens als unerklärbar und mystisch dargestellt, was verständlicherweise einen unseriösen Beigeschmack in unserer „aufgeklärten“ Zeit aufkommen lässt.
Doch das alles, was die tiefgründigen und erfolgreichen unter den spirituellen Lehren etwas archetypisch und bildhaft beschreiben, lässt sich heute durch die Quantenphysik leicht nachvollziehen und erklären.

Die Quantenheilung als Bewusstseinsarbeit

In diesem Feld der unbegrenzten Möglichkeiten, sind außerdem unerschöpfliche Energie, allumfassendes Wissen sowie vollkommene Intelligenz enthalten.
Dieses Feld ist das Feld allumfassender Harmonie und Ordnung. Das Besondere an der Quantenheilung ist nun das Schulen des Bewusstseins. Man sprich dabei von reinem Bewusstsein, in welchem unsere Gehirnwellen ein kohärentes Muster annehmen. Dies führt dazu, dass wir mit zunehmender Praxis, einen immer tieferen und längeren Zugang zu diesem Feld allumfassender Harmonie und Ordnung bekommen. Folglich ganz gezielt und immer unmittelbarer, unsere erwünschte Realität aus diesem Feld wählen werden.

Sowie sich der bewusste Kontakt mit diesem Feld auch ohne bestimmtes Ziel sehr positiv auf unser gesamtes Leben auswirkt.
Dieses Bewusstsein wird auch als völliges Wohlgefühl und Frieden bezeichnet, was natürlich an sich schon eine gute Sache ist. Es löst Stresse aus unserem Nervensystem, entspannt das Gemüt, unsere Gedanken und den gesamten Körper. Tatsächlich zeigen sich schon nach kurzer Praxis Gehirnwellenmuster, welche auch bei tief meditierenden Mönchen aufzufinden sind.

Der Körper wird mit Energie und Kraft versorgt, negative Resonanz, welche zu schwierigen Lebensumständen führt, wandelt sich zu harmonischer Resonanz. Wodurch sich ganz automatisch unsere Gesundheit, Beziehungen, Lebensumstände, Geschäfte, usw. positiv verändern.

Nicht zuletzt wirkt sich dieses Bewusstsein gut auf andere Menschen in unserem Umfeld, bis hin zu den Umständen auf der gesamten Erde aus.
Denn es gibt noch eine sehr mächtige Unbekannte in unserem derzeitigen Paradigma, von der es sehr ungünstig ist, nicht von ihr zu wissen.
Es geht um die Tatsache, dass wir und alles Existierende wie schon sehr kurz beschrieben, aus einem Energie- und Informationsfeld bestehen. Das bedeutet, dass es dieses EINE Feld gibt, in welchem alles mit allem, jeder mit jedem auf eine gewisse Weise verbunden ist.

Es entsteht eine erweiterte Weltsicht

Das alles ist hier nun sehr kurz gefasst. Jedoch haben diese Informationen das Zeug für ein komplett neues Weltbild. Es ist ein positives, welches in der Lage ist uns aus den Wirrnissen, Kümmernissen und Mittelmäßigkeiten welche das alte sehr begrenzte Weltbild der Desinformation, der Dogmen und der Dualität mit sich brachte, zu befreien. Uns ein Leben jenseits von Begrenzungen beschert.

So wie Morpheus im ersten Film der Matrix-Reihe dem Hacker Neo erklärt, als er beginnt ihn aus der Scheinwelt zu befreien:
„Du lebst in einem Gefängnis Neo, ein Gefängnis, welches keine Gitterstäbe hat – ein Gefängnis für deinen Geist“.

Tatsächlich ist das alte Paradigma wie ein Gefängnis für unseren Geist, das uns den scheinbaren materiellen Gesetzen und Begrenzungen unterwirft, welche es in Wirklichkeit nur gibt, weil wir daran glauben und es nicht besser wissen. Pardon, wussten.

Die Quantenheilung ist ein wichtiger Faktor in meinen Behandlungen. Sie kann wunderbar mit der Naturheilkunde oder anderen Verfahren kombiniert werden.

Wenn Sie mehr zu diesen Hintergründen erfahren möchten, sowie beginnen möchten dieses reine Bewusstsein zu trainieren, interessiert Sie vielleicht mein Seminar, welches ich zur Quantenheilung anbiete.

Es besteht ebenso die Möglichkeit eines gezielten und weiter reichenden Einzeltrainings – kommen Sie bei Interesse auf mich zu.

In diesem Seminar lernen Sie:

Neben Hintergrundwissen, grundlegende kosmische Gesetzmäßigkeiten wie etwa das Gesetz der Resonanz und der Entsprechung. Sowie die Bedeutung derer für Ihr Leben und wie Sie sie gezielt für sich einsetzen können.

  • Sie lernen sich in den Zustand des reinen Bewusstseins zu begeben, ihn zu trainieren
  • Die 2-punkt-methode nach Dr. Richard Bartlett und Dr. Frank Kinslow
  • Das Transformieren und Auflösen von „Erkrankungen„, seelischen Belastungen, Altlasten, Blockaden, …
  • Das Transformieren von Glaubensmustern und negativer Resonanz
  • Linderung von Traumen, auch aus der Vergangenheit
  • Lösen von Verstrickungen
  • Die Förderung Ihrer erwünschten Lebensumstände, Gesundheit, Fülle, Wünsche, …
  • Verjüngung des Körpers
  • Arbeit an Beziehungsproblemen

… und einiges mehr.

Die Quantenheilung können Sie bei anderen, an sich selbst, als auch über die Ferne anwenden.

„Alles, was Sie in der Lage sind sich vorzustellen ist möglich, nichts ist unmöglich für einen mit offenem Geist“
„Die Augen sind nutzlos, wenn der Geist blind ist“

Quantenheilung

Homöopathie   –   Hypnose